Chopard Uhren

Mille Miglia, 1000 Meilen voraus.

Play

Chopard

Uhren

Damenuhren

Slider

Du suchst ein echtes Juwel unter den Uhren? Dann bist Du bei der Herstellermarke mit den Chopard Uhren an der richtigen Adresse. Hier findest Du sowohl Luxusuhren für Damen als auch Luxusuhren für Herren.

Die einzelnen Modelle begeistern durch ein wunderschönes Design, durch eine hervorragende Qualität und durch einen exzellenten Tragekomfort sowie durch die vielen verschiedenen Materialien, aus denen sie hergestellt wurden.

So entstand die Uhrenmarke Chopard

Chopard Uhren Logo UhrenmarkeBei der Chopard Holding handelt es sich um ein Schweizer Unternehmen, welches seinen Firmensitz in Genf hat. Diese Uhren- und Schmuckmanufaktur wurde bereits im Jahre 1860 von Louis-Ulysse Chopard in der Schweiz gegründet.

Nach einigen recht turbulenten Jahren befindet sich dieses Traditionsunternehmen nun seit dem Jahre 1963 in dem Familienbesitz der deutschen Familie Scheufele.

Karl Scheufele, welcher als Uhrenmacher und Juwelier in Pforzheim tätig war, erwarb das Unternehmen damals, welches zu der Zeit noch unter dem Namen Le Petit-fils de L.U. Chopard et Cie, Fabrique des Montres L.U.C. bekannt war.

Mittlerweile zählt dieses Unternehmen zu den erfolgreichsten Schmuck- und Uhrenproduzenten der ganzen Welt und hat mehrere Ableger in Asien, Nordamerika sowie in ganz Europa und beschäftigt mehr als 1700 Mitarbeiter.

Diese Chopard Uhrenmodelle werden angeboten

Aus dem Hause Chopard stammen mittlerweile eine große Vielzahl an unterschiedlichen Uhren. So gibt es hier natürlich Damenuhren als auch Herrenuhren, welche je nach Kollektion verschiedene Designs aufweisen und unterschiedliche Eigenschaften haben. Im Folgenden stellen wir Dir nun die einzelnen Kollektionen vor:

Happy Diamonds

Hierbei handelt es sich um Chopard Uhren für Damen, welche durch die tanzenden Diamanten zur absoluten Stilikone geworden sind. Die Uhren gibt es sowohl in ganz schlichten Farben aber auch in einem schönen knalligen Pink oder Blau, ganz wie die Damen es mögen.

Classic Racing

In den Bereich Classic Racing gehören laut Hersteller die Kollektionen Mille Miglia, GPMH und Superfast. Diese Sportuhren kommen vor allem bei Herren sehr gut an und bieten neben den tollen Funktionen einen hohen Tragekomfort. Sie eignen sich sowohl für den Freizeitlook als auch zu einem geschäftlichen Termin, bei dem der Anzug getragen wird.

LU.C

Bei diesen Chopard Uhren für Herren handelt es sich um eine absolute Schweizer Uhrmacherkunst, welche in den Fleurier Werkstätten gefertigt wird. Es handelt sich hierbei um ein schlichtes Design mit einem Lederarmband und höchster Eleganz, welche sich jedem Anlass und allen Outfits gekonnt anpasst.

Imperiale

Bei dieser Kollektion handelt es sich um Luxusuhren für Frauen, welche mit ihrer schlichten Eleganz begeistern und durch ihr besonders edles Auftreten garantiert alle Blicke auf sich ziehen werden. Das vielfältige Designangebot in dieser Uhrkollektion ist bemerkenswert und garantiert zeitgleich, für jeden Geschmack etwas Passendes parat zu haben.

Classic

Bei der Classic Kollektion aus dem Hause Chopard handelt es sich um Luxus Herrenuhren, welche der Tradition der Schweizer Uhrmacherkunst entsprechen und durch ihre schlichte und zeitlose Eleganz überzeugen. Die eleganten Herrenuhren haben ein Lederarmband und ein schlichtes Ziffernblatt.

L´heure du Diamant

In dieser Kollektion verschmelzen die Juwelier- und Uhrmacherkünste aus dem Hause Chopard miteinander und werden zu einem perfekten Zusammenspiel aus dem wundervollen und eleganten Uhren für die moderne Damenwelt entstehen. Versehen mit vielen kleinen Steinchen und einem schlichten Ziffernblatt können diese Uhren zu jedem Anlass getragen werden.

La Strada

Die Damenuhren aus der La Strada Kollektion von Chopard fallen direkt durch ihre rechteckige Form auf, die durch das schlanke Design jedem schmalen Handgelenk der Frauen schmeicheln. Diese gibt es sowohl mit Lederarmbändern auch aus Gold und Silber.

Chopard Uhren: Mille Miglia - 1000 Meilen voraus

Es gibt nicht viele Chopard Uhren, dafür sind sie umso begehrter. Die 1000 Meilen oder auch Mille Miglia Collection von Chopard ist eine davon. Diese Sonderedition ist speziell für Herren konzipiert und fällt unter die Kategorie Rennpsportuhren.

Wer schon einmal mit der exklusiven Streckentour mitgefahren ist, wird das Gefühl von grenzenloser Freiheit kennen. Sobald man sich nur an die aufregende Spritztour zurück erinnert, kommt die Erinnerung an den Duft von alten Ledersitzen und verbrannten Benzin zurück.

Teuere Sportwagen, schöne Frauen und die jubelnde Menge am Straßenrand, die einen anfeuern – das alles ist Mille Miglia. Diese exklusive Luxusuhr von Chopard hat etwas Besonderes an sich und verleiht dem Träger einen Hauch von Rennsportatmosphäre.

Mille

Miglia

Image is not available

Chopard

Slider

Für wen sind die Chopard Uhren gedacht?

Das Unternehmen steht für eine außergewöhnliche Uhrkollektion, wobei hier auch heute noch ein großer Wert auf die Handarbeit gelegt wird. Die unterschiedlichen Modelle der Chopard Uhren eignen sich vor allem für Liebhaber, die den Wert der einzelnen Stücke zu schätzen wissen.

Es handelt sich um echte Luxusuhren und Raritäten, was sich natürlich auch im Preis widerspiegelt. Wer sich eine Chopard Uhr zulegen möchte, der muss hier mit einigen Tausend Euro rechnen.

Von den doch eher schlichten Armbanduhren über bunte Ausführungen bis hin zur Sportvariante (wie de Mille Miglia Uhr) ist in diesem Sortiment alles zu finden, sodass sowohl die Luxusuhr für Damen als auch die Luxusuhr für Herren gefunden werden kann.

Das haben jedoch alle Uhren gemeinsam – sie sehen toll aus, bieten einen hochwertigen Tragekomfort und halten stets, was sie versprechen.

Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist hier für jeden Geschmack und die unterschiedlichsten Anforderungen stets die perfekte Chopard Uhr zu finden.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Exquisite Armbanduhren für Damen & Herren

Diese Herstellermarke hat sich darauf spezialisiert, die Luxusuhren in einer hervorragenden Qualität sowohl für Damen als auch für Herren anzubieten. Während sich im Inneren der Modelle die modernste Technik befindet, begeistert das Äußere mit einem atemberaubenden Design, welches so vielfältig ist, dass wirklich jeder Geschmack bedient werden kann.

Während die einzelnen Chopard Uhren für Damen elegant, schlicht und zum Teil sehr weiblich sind, sind die verschiedenen Modelle für Herren gerne auch mal sportlich oder sehr maskulin ausgeformt. Damenuhren hingegen sind im Bau schmaler und wirken somit auch an den dünneren Handgelenken nicht zu klobig. Die Männervarianten hingegen haben ein größeres Gehäuse und breitere Armbänder.

Farblich betrachtet unterscheiden sich die Luxusuhren für Herren ebenfalls stark von den Damenvarianten. Herrenuhren sind oft farblich dunkler gehalten als die Damenausführungen, welche vor allem in Silbertönen und warmen Goldtönen angeboten werden, mit Diamanten versehen wurden oder aber sogar andere Farben aufweisen.

Das sind die Merkmale der Chopard Uhren

Natürlich gibt es ganz viele verschiedene Merkmale, welche die einzelnen Modelle aufweisen. Das reicht von der Größe über das Material bis hin zum Design. Welche Merkmale es jedoch genau sind, erfährst Du im Folgenden:

Design: Modern oder klassisch

Beim Designn der Chopard Uhren gibt es sowohl die klassischen Uhren als auch die modernen Varianten. Klassisch und elegant sind zeitlos und passen zu jedem Outfit. Oder willst Du es doch liiber modern, auffällig und gewagt? Bei Chopard findest Du zu jeder Variation die passende Armbanduhr.

Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ganz im Gegenteil, mit solch einer Armbanduhr kannst Du deiner Kreativität der Kombinationsmöglichkeiten freien Lauf lassen. Für jedes Outfit gibt es stets die passende Uhr.

Die Größe der Armbanduhr

Im Bereich Größe der Armbanduhren bekommst Du ebenfalls ein breit gefächertes Angebot, das sich ganz klar sehen lassen kann. Es gibt sie in schmal oder in breiter, damit auch diesbezüglich die vielen verschiedenen Anforderungen erfüllt werden können.

Zeitanzeige

In Sachen Zeitanzeige mag es Chopard vor allem analog, was auch bei den Uhrenfans stets gut ankommt. Neben der analogen Anzeige der Uhrzeit gibt es bei einigen Modellen noch weitere Funktionen, wie zum Beispiel die Datumsanzeige.

Gerade die zusätzlichen und nützlichen Funktionen spielen für immer mehr Uhrenträger eine wichtige Rolle. Die verschiedenen Angebote an extra Features in der Armbanduhr, ließen die Anzahl an Uhrenmodellen von Chopard im Laufe der Zeit immer größer werden.

Gehäuse Material

Alle Gehäuse sind so gefertigt, dass es sich um sehr robuste Gehäuse handelt, die zusätzlich besonders strapazierfähig sind. Als Material hat der Hersteller wieder verschiedene Produkte in der Auswahl, wie zum Beispiel 18 Karat Gold.

Dieses besticht durch seine Eleganz und durch die hohe Qualität, welches das Gold an den Tag legt. Auch Weißgold wird gerne verwendet, da es besonders edel und trotzdem zeitlos wirkt. So ist es möglich, dass sich die Luxus Chopard Uhren perfekt den unterschiedlichen Outfits anpasst.

Uhrenglas

Bei dem Uhrenglas handelt es sich um spezielles Saphirglas. Dieses wird vor allem bei den Luxusuhren verwendet und kommt auch bei anderen Herstellern aus diesem Preissegment vermehrt zum Einsatz.

Das Saphirglas ist wesentlich robuster und langlebiger als andere Uhrenglas-Materialien wie Mineralglas oder sogar Plexiglas.

Uhrwerk

Die technische Vielfalt der Uhrwerke aus dem Hause Chopard ist beeindruckend. So gibt es hier zum Beispiel die mechanischen Uhrwerke, wie sie auch in der aktuellen Kollektion verwendet werden, und zwar in Kombination mit einem extraflachen Kaliber.

Aber nicht nur die mechanischen Uhrwerke aus dem Hause sind so beliebt bei den Kunden. Im Jahr 2007 stellte der Hersteller das erste automatische Uhrwerk vor, welches ebenfalls auf große Begeisterung stieß.

Armband Material

Bei dem Armbandmaterial bekommst Du bei den Luxusuhren für Damen und Herren aus dem Hause Chopard erneut zahlreiche Möglichkeiten. So gibt es zum Beispiel Armbänder aus echtem Leder, welche einen besonders hohen Tragekomfort bieten.

Lederarmbänder müssen aufgrund ihres sprödeverhaltens gelegentlich ausgewechselt werden, während die Armbänder aus Metall bzw. Gold oder Silber länger halten und oftmals lebenslänglich getragen werden können. Außerdem handelt es sich dabei natürlich auch um ein Material, welches sehr robust ist, einen tollen Tragekomfort bietet und zusätzlich wirklich toll ausschaut. Außerdem gibt es Modelle, bei denen die Armbänder auf Wunsch gewechselt werden können, um so immer farblich zu variieren.

Armband Farbe

Natürlich bietet der Hersteller die Armbänder auch in unterschiedlichen Farben an. Silber, Gold oder doch mal farblich gewagt in Rot oder Blau, hier werden der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die Lederarmbänder hingegen sind meistens in dunklen Farben bzw. in schicken Brauntönen gehalten und passen sowohl zum modernen und sportlichen Freizeitlook als auch zu einem eleganten Anzug.

Das Fazit zu den Chopard Armbanduhren

Wer auf der Suche nach einer echten Luxusuhr ist und die Handarbeit der Chopard Uhren zu schätzen weiß, wird von der großen Modellauswahl begeistert sein. Es handelt sich jedoch um Modelle aus dem hohen Preissegment, sodass man hier schnell mal mehrere Tausend Euro hinlegen muss. Von knapp Tausend Euro bis hin zu Modellen, die über 200.000 Euro kosten (Sammlerstücke) ist die Preisspannweite genauso breit wie die Designvielfalt.

Ob ein schlichtes Modell, doch lieber farbenfroh, versehen mit kleinen Diamanten, mit einem Lederarmband oder doch aus echtem Gold, ob für Dich oder als Geschenk für einen lieben Menschen, die Chopard Luxusuhren halten stets, was sie versprechen und erfüllen dabei sogar die höchsten Ansprüche. Es lohnt sich also, sich einmal umzuschauen und sich die einzelnen Uhren genauer anzusehen.